Es passiert was für den Duseke!

Wir sind im intensiven Austausch mit dem Bezirk und versuchen nach dem Beteiligungsworkshop mit dem Projekt Stück zum Glück von REWE , Procter & Gamble und Aktion Mensch sowie dem Spielplatzteam einen möglichst attraktiven inklusiven Spielplatz zu ermöglichen. Eingetaucht sind wir in viele Details, wie Niederschlagsabfluss, Sandabtrocknung, Flächen auskoffern in Betonkantenstein sowie Tragschichten.

Eine Nachricht vorab: Dem Wunsch nach Trennung der Fußi-Fläche und Basketballbereich, wie von einigen Jugendlichen gewünscht, können wir realisieren.

DIE PLÄNE WERDEN WIR HIER MÖGLICHST BALD VERÖFFENTLICHEN!

Es bleibt noch etwas spannend. Auch für uns!


März 15, 2019